Die multifunktionale Cityimmobilie! Wohnen und Arbeiten, Generationenhaus oder Wohnen und vermieten?
Kaufpreis 999.000 €
Exposé
Lage Video
360° Tour
Fotos
Grundriss
Daten
https://www.timum.de//20155@@onofficeEstate/embedded_map

Die multifunktionale Cityimmobilie! Wohnen und Arbeiten, Generationenhaus oder Wohnen und vermieten?

Haus in 53359 Rheinbach

Baujahr1961
Wohnfläche349 m²
Grundstücksfläche1.144 m²
Zimmer11.00
Schlafzimmer7.00
Badezimmer2.00

Ihr zuständiger Immobilienberater: Herr Kai Hausen| Objektnummer: K2401110

Wichtiger Hinweis: Registrieren Sie sich auf unserer Website unter https://guetelhoefer.com/registrierung und laden Sie sich das gewünschte Exposé inklusive Objektdresse herunter. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit der Bitte Ihr Kundenkonto zu bestätigen (ohne Bestätigung kein Zugang!). Nach der erfolgten Bestätigung Ihres Kundenkontos können Sie die gewünschten Exposés inklusive Objektadresse direkt als PDF Datei herunterladen und haben Zugriff auf alle virtuellen 360 Grad Besichtigungstouren.

Wir heißen Sie herzlich willkommen in der schönen Kleinstadt Rheinbach in der Voreifel. Hier finden Sie zentral in der Innenstadt gelegen Ihre neue Traumimmobilie auf einem ca. 1.144 m² großen Grundstück. Bei der Immobilie handelt es sich um ein exklusives Einfamilienhaus mit Unterkellerung und angebautem Büro-/Praxisgebäude, sowie einer Garage in Übergröße.

Das Einfamilienhaus verfügt über eine Wohnfläche von ca. 224 m² verteilt auf insgesamt 7-Zimmer und zwei Etagen. Das Büro-/Praxisgebäude verfügt über ca. 125 m² verteilt auf 4-Zimmer und erstreckt sich ebenfalls über zwei Etagen. Eine Nutzugsänderung der Büro-und Praxisfläche zu Wohnzwecken ist möglich und bietet daher viele verschiedene Möglichkeiten.

Das Haus genoss in den vergangenen 10 Jahren eine umfangreiche Erneuerung. Darunter wurde im Jahr 2010 die Außenfassade neu gestrichen und die Bäder im Obergeschoss neu gemacht. In diesem Zuge wurden die Zu-/ und Abwasserleitungen der Bäder komplett erneuert. Der Sicherungskasten der Hauselektrik wurde ebenfalls im Jahr 2010 erneuert, sowie die Stecker und Schalter des Obergeschosses auf einen aktuellen Stand gebracht.

Im Jahr 2020 wurde das Dach des Haupthauses neu eingedeckt und die Speichertreppe neu verbaut, sowie mit einer isolierten Dachluke versehen. Im Zuge der Dacherneuerung wurden 5 Solarmodule zur Warmwasserunterstützung verbaut.

Die Beheizung des Wohnhauses erfolgt über eine Gasbrennwerttherme inklusive Warmwasseraufbereitung aus dem Jahr 2020. Der Warmwasserpufferspeicher wird zusätzlich über die Solarmodule unterstützt. Die Büro-/Praxisfläche verfügt über ihre eigene Gasbrennwerttherme aus dem Jahr 2013.

Bei dem Starkregenereignis im Jahr 2021 ist geringfügig Wasser in den Keller eingedrungen. Es gibt keine bestehenden Beschädigungen aus diesem Ereignis.

Sie erreichen das Wohnhaus über eine geflieste Zuwegung von dem Bürgersteig aus. Rechter Hand befinden sich 2 Stellplätze und die Garagenzufahrt. Linker Hand befindet sich die erste Grünfläche, die von der Straße mit einer Hecke abgegrenzt wurde. An der linken Spitze des Grundstückes wurde die Hecke leicht versetzt, um zwei weitere PKW-Außenstellplätze zu schaffen. Über die Grünfläche kann man um das Haus in den hinteren Garten gelangen.

Der Hauseingang wird über drei flache Stufe erreicht und ist mit einem Holztürelement versehen. Diese verfügt mittig über die Eingangstür mit Glasinlay und zwei weiteren, feststehenden Fensterelementen rechts und links neben der Tür, die für einen angenehmen Tageslichteinfall sorgen.

Sie betreten nun die mit einem hellen Granitboden ausgestattete Eingangsdiele. Durch die geräumige Bauweise, mit hohen Decken, sowie der zweiten Fensterfront in Richtung des Gartens und dem daraus resultierenden Tageslichteinfall, wird bereits das Betreten des Hauses zum ersten Highlight. Die hintere Fensterfront ist mit Glasmalereien der Stadt Rheinbach verziert und ein wahrer Blickfang. Zentral im Raum befindet sich eine geschwungene offene Holztreppe die in das Obergeschoss führt. Rechter Hand gelangen Sie in das praktische Gäste-WC und linker Hand in den Flur, der die anderen Räume des Erdgeschosses eröffnet.

Objektdaten

Objekt ID
K2401110
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
11.00
Etagenanzahl im Haus
2.00
Wohnfläche ca.
349 m²
Grundstücksfläche ca.
1.144 m²
Zustand
Gepflegt
Baujahr
1961
Verfügbar ab
sofort verfügbar
Käuferprovision
3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Kaufpreis
999.000 €

Energieausweis

Baujahr
2013
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
5. März 2034
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
Endenergiebedarf
190.35 kWh/(m²·a)

Kontaktdaten

Name
Herr Kai Hausen
Firma
Gütelhöfer Immobilien GmbH & Co. KG
Adresse
Martinstraße 30
53359 Rheinbach
2155131

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Ausstattung

Das Gäste-WC ist bis unter die Decke mit hellen Wandfliesen versehen. Der Granitboden der Diele setzt sich hier fort. Der Raum ist praktischerweise mit einem Fenster ausgestattet, wodurch eine gute Beleuchtung und Belüftung gewährleistet ist.

Der Flur verfügt über zwei Zugänge rechter Hand und einem weiteren geradeaus. Bei dem ersten Zugang rechter Hand handelt es sich um die Küche, der zweite Raum ist das Esszimmer und geradeaus gelangen Sie in den großen Wohnbereich. Um ein einheitliches Bild zu schaffen, wurde der Granitboden der Diele auch im Flur fortgesetzt.

Bei der Küche handelt es sich um einen eigenen Raum, der jedoch auf der linken Wand durch einen Einbauschrank erweitert ist und theoretisch als offener Küchenzugang dienen könnte. Die Küche ist mit Einbauten ausgestattet, die Teil des Kaufobjektes sind. Der Raum ist in Richtung des Gartens ausgerichtet und mit einem pflegeleichten Laminatboden belegt.

Das Esszimmer bietet verschiedene Begehungsmöglichkeiten. So erreichen Sie den Raum zum einen direkt über den Flur oder durch den ersten Durchbruch in Richtung Küche, sowie dem zweiten Durchbruch in Richtung des Wohnbereiches. Darüber hinaus verfügt der Raum noch über ein bodentiefes Flügelfenster, welches als Zugang zu der Terrasse und dem Garten dient. Der Boden des Raumes ist mit echten Holzdielen belegt.

Das Wohnzimmer teilt sich in zwei Bereiche auf. Der vordere Teil war das ursprüngliche Wohnzimmer, welches im Jahr 1978 um den hinteren Teil des Wohnzimmers erweitert wurde. Der Boden des vorderen Teils ist mit Holzdielen und der des hinteren Teils mit einem Laminatboden belegt. Zusätzliches Highlight des Wohnbereichs ist der große Kaminofenaufbau auf der linken Wand des Zimmers. Dieser verfügt über Sitz- und Ablagemöglichkeiten und lädt zu wohlig warmen Stunden ein.

Das Obergeschoss wird über die offene Holztreppe in der Diele erreicht. Der Flur hat einen Galeriecharakter, da dieser zur Eingangsdiele geöffnet ist. Auf der linken Wand befinden sich die Zugänge zu dem ersten Badezimmer und dem ersten Schlafzimmer. Dem Flur weiter folgend gelangen Sie in den hinteren Teil, welcher Zugänge zu drei weiteren Schlafzimmern und einem Bad en suite bietet.

Das erste Badezimmer ist innenliegend und mit einer Dusche ausgestattet. Die Wände und der Boden sind mit weißen Fliesen bis unter die Decke versehen. Das zweite Badezimmer ist ein Bad en suite und grenzt an einem der hinteren Schlafzimmer an. Für eine angenehme Belüftung und Beleuchtung ist es mit einem Fenster ausgestattet. Es wurden eine Wanne und eine Dusche verbaut, um das Badangebot zu vervollständigen. Der Boden ist mit beigen und die Wände mit weißen Fliesen belegt worden. Beide Bäder wurde im Jahr 2010 erneuert.

Die 4 Schlafzimmer dieser Etagen sind alle mit echten Holzdielen ausgestattet. Das erste Schlafzimmer verfügt zudem über einen Balkon, der als Loggia im Haus eingefasst ist. Durch die Süd-Ost-Ost Ausrichtung lässt sich hier der Tag gemeinsam mit der Sonne beginnen. Das Schlafzimmer mit dem Bad en suite verfügt zudem über eine Klimaanlage, um auch in den heißen Sommermonaten ein angenehmes Schlafen sicherzustellen.

Der Keller kann über das Wohnhaus oder eine Außentreppe erreicht werden. Ein Vorraum bietet neben 3 Lagerräumen ausreichend Stellfläche und beherbergt den Sicherungskasten des Wohnhauses. Die Waschküche verfügt über den Gartenzugang und die Außentreppe. Darüber hinaus beherbergt dieser Raum die Heizungsanlage des Bürogebäudes. In dem zusätzlichen Heizungskeller direkt gegenüber der Waschküche befindet sich die Heizungsanlage des Wohnhauses.

Als im Jahr 1978 das Wohnhaus erweitert wurde, ist in diesem Zuge auch der Keller angebaut worden. Dadurch ist ein großer Hobbyraum im hinteren Teil des Kellers entstanden, der aktuell mit einer Bar voll ausgestattet ist.

Das Büro-/Praxisgebäude aus dem Jahr 1972 ist räumlich komplett von dem Wohnhaus getrennt, kann aber bei Bedarf auch zusammengeführt werden. Sie erreichen den Hauseingang des Büro-/Praxisgebäudes über die überdachte Garagenzufahrt. Durch die Überdachung ist ein angenehmes Ankommen, auch bei schlechtem Wetter, sichergestellt. Über drei Stufen gelangen Sie nun zu der Hauseingangstür mit einem alten künstlerischen Türblatt, welches in einen neuen Rahmen eingefasst wurde.

Nun befinden Sie sich in dem Eingangs- oder/Empfangsbereich der Fläche wieder. Hier wäre ausreichend Platz für einen Wartebereich oder eine Empfangstheke. Rechter Hand befindet sich der WC-Zugang und ein großer Büro-/Praxisraum, der im Jahr 1982 angebaut wurde. Linker Hand befindet sich der Treppenaufstieg und dahinter ein durch eine Glasabtrennung abgegrenzter zweiter Raum. Dieser verfügt über Küchenanschlüsse auf der rechten Wand und ist durch seine Fensterfront gut mit Tageslicht beleuchtet.

Das Obergeschoss ist im Zuge der Büroerweiterung im Jahre 1982 ausgebaut worden und wird über eine offene Holztreppe erreicht. Oben angekommen befinden Sie sich in einem offenen Flur, der links und rechts Zugänge zu je einem weiteren Zimmer bietet. Zusätzlich ist im Flur eine Pantryküchen-Zeile verbaut.

Die Garage bietet durch Ihre Übergröße die Möglichkeit bis zu 3-PKW´s hintereinander abzustellen. Das Garagentor wird elektrisch bedient und im hinteren Bereich gibt es eine große Flügeltür, die einen zusätzlichen Zugang zu dem Garten bietet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Unser Immobilienberater Herr Kai Hausen steht Ihnen bei Fragen oder einem Besichtigungswunsch gerne telefonisch zur Verfügung.

Lage / Energieausweis

Rheinbach ist mit seinen circa 26.900 Einwohnern und neun Ortsteilen gesellschaftliches, wirtschaftliches und soziales Mittelzentrum in der Metropolregion Köln/Bonn, liegt 173 Meter ü. NN und erstreckt sich auf 69,74 Quadratkilometern im südlichsten Zipfel Nordrhein-Westfalens, unweit der Grenze zu Rheinland-Pfalz. Als eine der neunzehn Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises zählt Rheinbach zum Regierungsbezirk Köln.

Eingebunden ist Rheinbach in den Naturpark Rheinland, der sich auf 1.045 Quadratkilometern von Rhein und Eifel bis in die südliche Spitze der Niederrheinischen Bucht erstreckt.

Verkehrstechnisch ist Rheinbach optimal angebunden: In der Nähe verläuft die Autobahn A 61 - eine der wichtigsten Nord/Süd-Achsen Deutschlands - mit Verbindungen zu anderen Fernstraßen. Auch mit der Bahn ist Rheinbach leicht zu erreichen. Der Bahnhof ist zu Fuß nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Für kurze Wege sorgt zudem der gut ausgebaute öffentliche Nahverkehr.

Einkaufen ist in Rheinbach ein Vergnügen. Davon sind nicht nur die Rheinbacher überzeugt. Viele Menschen aus der Region kommen gerne in die charmante Innenstadt - auch zum Bummeln und Flanieren.

Überdies ist Rheinbach eine grüne Stadt. Ein ruhiger Ort zum Erholen und Entspannen. Weitläufige Fuß- und Wanderwege um die Stadt laden zu Spaziergängen oder Radtouren ein. Mit dem Stadtpark und dem Freizeitpark liegen wenige Schritte von der Geschäftigkeit der Innenstadt zwei Oasen, die zum Verweilen in der freien Natur einladen.

Ähnliche Angebote

  • 53902 Bad Münstereifel / Wald | Haus Familiendomizil mit Potenzial! Freistehendes Zuhause auf 1.450m² großem Grundstück in ruhiger Lage
  • 53359 Rheinbach / Flerzheim | Haus Freistehendes Zuhause auf 976m² großem Grundstück mit Potenzial und Anbaumöglichkeit in Flerzheim
  • 53123 Bonn / Meßdorf | Haus Solides Investment! Gepflegtes und voll vermietetes Dreifamilienhaus auf 708m² Grund in Meßdorf!
  • 53340 Meckenheim | Haus Hochwertige Stadtvilla mit möglicher Einliegerwohnung, malerischen Garten, 3 Garagen und Einbauküche
  • 53913 Swisttal / Odendorf | Haus Alternative zur Eigentumswohnung! Saniertes Einfamilienhaus mit Einbauküche, Innenhof und Carport
  • 53343 Wachtberg | Haus Familientraum für Handwerker! Teilsaniertes Reihenendhaus mit Garten und Garage in Wachtberg-Villip
  • 53179 Bonn / Rüngsdorf | Haus Solides 485m² Investment in Bonn/Rüngsdorf! 7-Familienhaus mit 5 Garagen und Entwicklungspotenzial
  • Reserviert
    Gütelhöfer Immobilien - Immobilienangebot - Bad Honnef / Rhöndorf (Rhein) - Alle - Modernes Reihenhaus mit Einbauküche und idealem Grundriss für die junge Familie in Rhöndorf
    53604 Bad Honnef / Rhöndorf (Rhein) | Haus Modernes Reihenhaus mit Einbauküche und idealem Grundriss für die junge Familie in Rhöndorf
  • 53332 Bornheim | Haus Viele Möglichkeiten! 905m² Grundstück Königstraße/Servatiusweg mit multifunktionalem Gebäudeensemble
  • Reserviert
    Gütelhöfer Immobilien - Immobilienangebot - Swisttal / Odendorf - Alle - Familien aufgepasst! Freistehendes Einfamilienhaus mit offenem Kamin, Galerie, Garten und Garage
    53913 Swisttal / Odendorf | Haus Familien aufgepasst! Freistehendes Einfamilienhaus mit offenem Kamin, Galerie, Garten und Garage